fbpx

Fußbödenservice

Für die korrekte Verlegung Ihres Bodenbelags müssen Sie nicht nur das Design des Materials auswählen, sondern auch die Qualität des Untergrunds, auf dem der zukünftige Boden verlegt werden soll. Es ist wichtig, unerwünschte Aspekte wie Schimmel, Staub, Lärm, Knarren oder konstante Feuchtigkeit unter dem Boden zu vermeiden.
Zu diesem Zweck haben wir Mapei-Techniker geschult, mit deren Hilfe wir nach geeigneten und wirtschaftlich erschwinglichen Lösungen für problematische Dokumente suchen.
Wir beraten Sie, wie Dilatationsfugen richtig platziert werden, ob der Beton an einigen Stellen professionell repariert werden muss (z. B. durch Nähen).
Wir wählen die richtige Penetration, die Feuchtigkeit teilweise verhindern kann, und wir wählen eine geeignete Nivellierkelle für eine schnelle und wirtschaftlich verfügbare Nivellierung.Es ist auch wichtig, den gewählten Klebstoff abhängig von der Art des Raums zu wählen. Eine andere Art von Klebstoffen wird zum Beispiel in Badezimmern verwendet, eine andere in Bereichen mit hoher Sonnenintensität usw. Bei der Verlegung von Fußböden lohnt es sich nicht, nur den Materialpreis zu betrachten! Es ist zu beachten, dass unsachgemäß verlegte Böden oder eine Unterschätzung der Vorbereitung des Untergrunds später zu extrem erhöhten Reparaturkosten führen können, die manchmal sehr schwierig umzusetzen sind, wenn der Raum bereits genutzt wird. Unsere Montageteams absolvieren regelmäßig jährliche Schulungen, in denen sie sich nicht nur mit den neuesten Produkten im Bereich Design, Verlegetechnologie, sondern auch im Bereich der Chemie und der Auswahl geeigneter Materialien für die Vorbereitung von Bodensockeln kennen lernen.